Ramsthal, 9. Saaletal-Marathon

Samstag, 24. März 2018

Markus macht das Marathon-Triple perfekt

Dieser lange Landschaftslauf gefällt unserem Marathon-Mann besonders gut. Kein Wunder, wenn man den schon zweimal gewonnen hat (2016 und 2017). Zuletzt gut vorbereitet mit dem siegreichen Kurz-Trail beim Erlanger Winterwaldlauf und davor natürlich mit vielen Trainingskilometern machte sich Markus wieder auf diesen nicht so leichten Kurs am Fuß der Rhön und durchs (fränkische) Saaletal. 

Ohne namhafte Konkurrenz war er beim Marathon und auch die Halbmarathon-Läufer, die bis km 17 die gleiche Strecke wie er zu bewältigen hatten, konnten ihm praktisch nicht das Wasser reichen. So machte Markus-Kristan das Triple perfekt und gewann auf der anspruchsvollen Strecke zum dritten Mal in Folge. Und das gelang ihm mit der fast gleichen Siegerzeit wie im Vorjahr! Natürlich wurde er mit großem Applaus als Sieger im Ziel empfangen.

Glückwunsch zu dieser tollen Leistung! [John]

Mit seiner typischen Siegerpose stürmt Markus im 3. Jahr (hintereinander) als Sieger ins Ziel; Foto fourrunners.de